SG Wentorf-S./Schönberg - Altsenioren spenden für Kinderkrebshilfe

Lose für einen guten Zweck war die Devise für die diesjährige Weihnachtsfeier der drei Altseniorenmannschaften der SG Wentorf-S./Schönberg.

Das Organisationsteam mit Christoph Schultz, Stephan John, Aydin Demir, Jens Stamer und Karl Peter Mühlhause hatte geplant, einen Teil der Tombolaerlöse für die Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V. zu spenden. Insgesamt sollten 300 Lose für die Aktiven der Ü32, Ü40, Ü50 sowie Sponsoren etwa 150,- € einbringen.
Spontan wurde jedoch der Entschluss gefasst, den Pott kreisen zu lassen und den Betrag zu erhöhen. Am Ende war das Ergebnis überwältigend. Insgesamt konnten 535,- € für den guten Zweck gesammelt und an den Verein überwiesen werden.

Foto: Organisationsteam und Vereinsvertreter, v.l. Bernd Ehlers, Jens Stamer, Christoph Schultz, Stephan John

Zugriffe: 142

Einen Kommentar verfassen

Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden