E-Jugend - Hallenturnier der SG

Am 28. Februar lädt die E-Jugend der SG Wentorf-S./Schönberg gleich zu zwei Hallenturnieren in der Sandesnebener Schulsporthalle ein.

Am Vormittag starten 7 Mannschaften aus dem Lauenburgischen zum Vergleich für zweite bzw. dritte Mannschaften. Die E 2 der SG Wentorf-S./Schönberg ist zwar bei der Hallenkreismeisterschaft in der Vorrunde ausgeschiedenen dennoch blickt die Mannschaft von Trainer Lucas Molter und Fabian Seibel auf eine erfolgreiche Hinrunde zurück. Die Mannschaft startete mit nur 7 Spielern. Mittlerweile gehören 13 Spieler zum Team. Auch sportlich zeigte die Mannschaft bei verschiedenen Hallenturnieren, dass sie gut mithalten kann.
Am Nachmittag spielt dann die E 1 gegen fünf weitere Teams zum Ausklang der Hallenrunde. Sportlich bereitete die Mannschaft bereits viel Freude. Tabellenerster der Vorrunde zur Hallenmeisterschaft, erst eine Niederlage in der laufenden Pflichtspielrunde und gute Turnierplatzierungen sorgen für eine tolle Stimmung in der Mannschaft der beiden jungen Trainer.

Bild: Die E2 der SG Wentorf-S./Schönberg als dritter Sieger beim Turnier in Norderstedt.

Zugriffe: 69

Einen Kommentar verfassen

Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden