Soziales Engagement der Fußballmädchen

Da sag noch mal jemand, unsere heutige Jugend zeigt kein Engagement.

Am Sonnabend den 15.03.2014 hatte der EDEKA Markt Martens aus Sandesneben zu einer Spendenaktion für den 6 Monate alten Jaro aus Berkenthin aufgerufen. Das Kind leidet an einem schweren Herzfehler. Herr Güllüpinar, der Mitarbeiter des EDEKA Marktes Martens rief mich an und fragte, ob wir als Mädchenmannschaft dazu betragen würden. Ich habe sofort zugesagt und beim Training das Schicksal des Kindes beiden Mädchenmannschaften vorgetragen. Alle haben spontan zugesagt und so kam es, dass wir als Fußballmannschaft gemeinsam an den verschiedenen Ständen halfen. Durch das große Engagement der Mädchen haben wir hoffentlich beigetragen, einen Beitrag zur Verbesserung der Situation der Familie des kleinen Jaro geleistet zu haben. Ferner haben wir natürlich auch Werbung in eigener Sache gemacht. Alle Mädchen trugen den vom Nagelstudio „ Lila Wolke „ gesponserten Trainingsanzug. Wir bedanken uns recht herzlich bei Tanja Stennei, der Inhaberin, die das möglich gemacht hat. Das Studio befindet sich im alten Amt in Sandesneben.
Darüber hinaus freuen wir uns über neue Spielerin der Jahrgänge 1997 - 2001, die sich uns anschließen wollen. Seit über fünf Jahren wird in der SG Wentorf S./ Schönberg erfolgreich Mädchenfußball gespielt.
Aktuell haben wir eine Landesauswahlspielerin in unseren Reihen. Also schaut bei uns beim Training vorbei. Dies findet Mittwoch und Freitag in der Zeit zwischen 17.30 Uhr und 19.00 Uhr auf dem Sportplatz in Schönberg statt. Telefonisch unter 04534 / 29 18 71.

Zugriffe: 90

Einen Kommentar verfassen

Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden