Schiedsrichterausbildung bestanden

m Februar 2014 fand in Mölln die Ausbildung zum Jungschiedsrichter statt und die SG Wentorf/S.-Schönberg hatte in diesem Jahr drei Jungs mit Ben Maass, Max-Robin Tönnies (beide aus der C-Jugend) und Marcel Pöhls diese Ausbildung ermöglicht.

Die Schiedsrichterausbildung wurde an zwei Wochenenden abgehalten und beinhaltete das gesamte, umfangreiche Regelwerk, praktische Übungen sowie eine theoretische Prüfung und einen Ausdauer-Lauftest.
Nun sind die drei "Schiedsrichter auf Probe" und müssen in den kommenden Monaten das gelernte Wissen in die Praxis umsetzten, in angesetzten Spielen Erfahrung sammeln und noch ein Jahr lang regelmäßig an Lehrabenden teilnehmen, bevor sie dann zur endgültigen DFB Schiedsrichterprüfung antreten.
Ein langer Weg, der von unseren erfahrenden Schiedsrichtern und von der gesamten Spielgemeinschaft unterstützt wird.

Zugriffe: 76

Einen Kommentar verfassen

Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden